Auch wenn unse­re Auf­ga­ben­wahr­neh­mung aus­schließ­lich ehren­amt­lich und unent­gelt­lich erfolgt, ent­ste­hen uns bei der Aus­übung unse­rer Auf­ga­ben Kos­ten. Da wir uns aus gemein­nüt­zi­ger Ver­ein aus­schließ­lich durch Spen­den­gel­der finan­zie­ren, sind wir gezwun­gen, einen Teil der uns ent­ste­hen­den Kos­ten an den Auf­trag­ge­ber bzw. Ver­ur­sa­cher wei­ter zu lei­ten. Um hier­bei die not­wen­di­ge Trans­pa­renz zu ermög­li­chen, ver­öf­fent­li­chen wir an die­ser Stel­le unse­re aktu­el­le Kos­ten­ta­bel­le.

Teil A: Personal und Fahrzeugkosten

  • Hel­fer (bis Ret­tungs­hel­fer) 11,00€/Std.
  • Hel­fer (Ret­tungs­sa­ni­tä­ter und höher) 20,00€/Std.
  • Mann­schafts­wa­gen MTW 50,00€/Tag inkl. 20 km
  • Kran­ken­wa­gen KTW 100,00€/Tag inkl. 20 km
  • Ret­tungs­wa­gen RTW 200,00€/Tag inkl. 20 km
  • km-Pau­scha­le ab dem 21. Kilo­me­ter 1,00€/km

Teil B: Einsatzmaterial und Vermietungen

  • Zelt SG 30 inner­halb von Bönen 75,00€
  • Zelt SG 30 außer­halb von Bönen 100,00€
  • Fest­zelt­gar­ni­tur 8,00€/Stk.
  • Zelt­leuch­te 3,00€/Stk.
  • Steh­tisch 5,00€/Stk.
  • Feld­bett 7,00€ am ers­ten Tag
  • Feld­bett 4,00€ je wei­te­rer Tag
  • Thermophore/Elektrotopf 5,00€
  • Gas­grill 10,00€
  • Buf­fet­wär­mer 3,00€

Teil C: Verpflegungskosten bei Einsätzen

  • Warm­ver­pfle­gung Por­ti­on 3,50€/EK
  • Kalt­ge­trän­ke pro Anfor­de­rungs­run­de 2,00€/EK
  • Warm­ge­trän­ke pro Anfor­de­rungs­run­de 2,50€/EK
  • Pau­scha­le für Rei­ni­gung, Wäsche, Betriebs­kos­ten etc. bei der Zube­rei­tung von Ein­satz­ver­pfle­gung 150,00€

Teil D: Nutzung der DRK-Unterkunft Bönen

  • Pri­va­te Nut­zung der DRK-Unter­kunft inkl. Toi­let­ten, gro­ßer und klei­ner Schu­lungs­raum 100,00€
  • Zusätz­li­che Küchen­nut­zung 50,00€
  • Rei­ni­gungs­pau­scha­le 50,00€
  • Nut­zung der DRK-Unter­kunft für Ein­satz-/Aus­bil­dungs­zwe­cke 60,00€/Tag