Verstärkung in der Führungsebene

Am 5. März fand die dies­jäh­ri­ge Gemein­schafts­ver­samm­lung des DRK Bönen im Rot­kreuz­zen­trum am Königs­holz statt. Hier­bei han­del­te es sich dies­mal nicht nur um eine “lei­di­ge Pflicht­auf­ga­be”. Viel­mehr wur­den den Anwe­sen­den vie­le inter­es­san­te Infor­ma­tio­nen und Zukunfts­plä­ne vorgestellt.

Auf der Tages­ord­nung stan­den neben einem Bericht zu bevor­ste­hen­den Maß­nah­men zur Opti­mie­rung des Bevöl­ke­rungs­schut­zes im Kreis Unna auch die tur­nus­ge­mä­ßen Wah­len der Rot­kreuz­lei­tung. Nach­dem Rot­kreuz­lei­ter Stef­fen Neu­mann und sein Stell­ver­tre­ter Lars Tomc­zak bereits im Vor­feld ange­kün­digt hat­ten nun ihre letz­te Amts­zeit antre­ten zu wol­len, wur­de Niko Riecke von den Anwe­sen­den zum zwei­ten stell­ver­tre­ten­den Rot­kreuz­lei­ter gewählt. Bis­her stand Rot­kreuz­lei­te­rin Tan­ja Wil­ke ohne Stell­ver­tre­te­rin an der Spit­ze der Gemein­schaft. Hier wur­de durch die Ver­samm­lung nun Anna Win­dorp­ski zu ihrer Stell­ver­tre­te­rin gewählt. Somit ist die weib­li­che Rot­kreuz­lei­tung nun zum ers­ten Mal seit rund zwan­zig Jah­ren wie­der mit einer Dop­pel­spit­ze besetzt.

Projekt “Blackout Bönen”

Als wei­te­ren Punkt der Ver­samm­lung stell­ten die Rotkreuz´ler Tho­mas Becker und Mat­thi­as Pelz das Pro­jekt “Black­out Bönen” vor. Hier­bei geht es dar­um, die Ein­satz­fä­hig­keit des Roten Kreu­zes in der Gemein­de auch im Fal­le eine län­ger anhal­ten­den Aus­falls der Strom‑, Gas oder Was­ser­ver­sor­gung zu gewähr­leis­ten. In Klein­grup­pen sol­len mög­li­che Sze­na­ri­en erstellt und Lösungs­an­sät­ze erar­bei­tet wer­den, die die Resi­li­enz des Orts­ver­eins stär­ken und somit auch in Extrem­si­tua­tio­nen die bewähr­te Ein­satz­fä­hig­keit des Roten Kreu­zes in der Gemein­de Bönen erhal­ten zu können.

Hier­bei soll es jedoch nicht nur um die Erstel­lung theo­re­ti­scher Kon­zep­te gehen. Viel­mehr soll ermit­telt wer­den, wie sich das DRK Bönen künf­tig bei­spiels­wei­se bei einem län­ge­ren Strom­aus­fall eigen­stän­dig mit Ener­gie ver­sor­gen könn­te und wel­che Vor­aus­set­zun­gen hier­für geschaf­fen wer­den müssen.

Auch vie­le wei­te­re Aspek­te, wie bei­spiels­wei­se die Erreich­bar­keit der Rot­kreuz-Ein­satz­kräf­te bei einem Aus­fall der Tele­fo­ne sol­len in den jewei­li­gen Pro­jekt­grup­pen beleuch­tet werden.

Wir sind gespannt auf die Ergeb­nis­se des Pro­jek­tes und wer­den wei­ter dar­über berichten.

Mehr Infos über das ehren­amt­li­che Enga­ge­ment beim DRK Bönen bekom­men Sie direkt unter https://www.drk-boenen.de/aktiv-werden/zeit-spenden/

Bei­trag teilen

Termine

05
22
22.05.2022 | 10:00-11:30
Durchführung von Schnelltests
DRK Unterkunft Bönen, Königsholz 1a, 59199 Bönen
05
29
29.05.2022 | 10:00-11:30
Durchführung von Schnelltests
DRK Unterkunft Bönen, Königsholz 1a, 59199 Bönen
06
17
17.06.2022 | 19:30-22:00
Jahreshauptversammlung

HiOrg-Server

Blutspendetermine

Anzeigen

Kontakt

Deutsches Rotes Kreuz
Ortsverein Bönen e.V.
Königsholz 1a
59199 Bönen
DRK Ortsverein Bönen e.V.
DRK Ortsverein Bönen e.V.